Nutzerbericht für:

The GodFather

The GodFather 0.80

Mit dem Paten das Audio-Archiv ordnen

Schluss mit schlecht sortierten Verzeichnissen und falsch benannten Musikdateien. The GodFather räumt die Audiosammlung gründlich auf. Das kostenlose Programm bringt Dateinamen nach Vorgaben des Anwenders in das richtige Format, findet und...
Downloadfür Windows
8
100 Bewertungen
Bewerte es!
  • von Anonymous

    Neue Version. Seit Oktober 2010 gibt es ein Update auf Version 0.80. The Godfather funktioniert jetzt auch endlich unter Vista und 7. AMG Scraper funktioniert out of the box ohne vorher die DLLs patchen zu müssen. Die Website ist übrigens auch nicht mehr aktuell. Neue Seite ist: http://www.jtclipper.eu/ Pros: Viele Formate, Scraper für den All Music Guide. Cons: Große Vielfalt an Einstellungen, da Mehr

  • von Anonymous

    Fast Alles möglich . Spätestens ab einer gewissen Größe ist es wichtig dass eine MP3-Datenbank gepflegte und einheitlich strukturierte Datei-Namen enthält. Je nachdem welche Media-Biblioteken und Player man verwenden will, sollten auch die ID3-Tags vollständig und einheitlich strukturiert sein. Ich benutze den Godfather nun schon ein paar Jahre und bin begeistert von seiner Funktionalität. Wenn Mehr

  • von Anonymous

    Umständlich aber sehr funktionell. Der GodFather ist zwar etwas unübersichtlich, einige Dinge sind sehr umständlich zu realisieren und auch die Optik könnte etwas schicker sein, doch nur ein Grund zwingt mich, dass ich die Software nicht wieder deinstalliere: Kein anderer mir bekannte MP3-Tagger-Software überprüft die Tags auch auf richtige Gross/Kleinschreibung. Ein erfundenes Bsp: "in The mo Mehr